News/Events

EINLADUNG HV
Einladung HV_2019.pdf (115.75KB)
EINLADUNG HV
Einladung HV_2019.pdf (115.75KB)



Abschlussberichte Saison 2018/19

Feed

24.05.2019, 11:58

Saisonschlussbericht 2018/19 Mixed

War es eine erfolgreiche Saison? Ja, wir hatten die ganze Saison einen guten Teamgeist und Freude am Volleyball spielen. Leider sieht die Rangliste nicht ganz so gut aus. ...   mehr


24.05.2019, 11:57

Saisonbericht 2018/19 Damen 3

Mit einem neu zusammengewürfelten Team starteten wir in die Vorbereitungsphase. Auch in der Trainerposition gab es eine kleine Veränderung, nebst Sevä wird uns nun auch Stravi in den Trainings fordern und...   mehr


24.04.2019, 16:57

Saisonabschlussbericht 2018/19 I Juniorinnen U19

Wir freuten uns sehr auf die Saison und die Meisten von uns waren auch sehr motiviert. Es waren einige Neue dabei, die wir aber schon von unserem ersten Match an versuchten gut in unser Team zu integrieren....   mehr


24.04.2019, 16:56

Saisonabschlussbericht 2018/19 I U15

Wir hatten nach den Sommerferien einige Trainerinnenwechsel. Nach einer guten Vorbereitung auf die Saison starteten wir am 4. November mit dem ersten Turnier. Wir waren sehr erfolgreich und konnten jedes Spiel...   mehr


24.04.2019, 16:55

Saisonabschlussbericht 2018/19 I U13

Beginnen wir mit dem Abschluss der Saison: Am letzten Turnier konnten wir um die Plätze 9 – 16 in der Gesamtrangliste spielen. Wir gaben Vollgas und schafften es, in der Gruppe jeden der drei Matchs im dritten...   mehr


ältere >>


 














Matchberichte


Zurück zur Übersicht

06.12.2018

Cuphalbfinal u23 – VBC Thun

Mit viel Kampfgeist, einer guten Stimmung und fast vollzähligem Team gingen wird an den Cuphalbfinal nach Thun. Man merkte jeder wollte das bestmögliche, den Sieg und somit das Finale, herausholen.
Den ersten Satz starteten wir auch dementsprechend und konnten einen kleinen Vorsprung von 11:5 aufbringen. Trotz dem starken Anfang mussten wir den Satz 18:25 den Thunern überlassen.

Mit nochmehr Ehrgeiz aber jedoch einem schlechten Start fingen wir im 2. Satz an. Wir liesen Thun mit 2:8 etwas davon ziehen. Nach einem Time-out von uns konnten wir uns wieder fangen und den Spiellauf von Thun unterbrechen. Auf dem Spielfeld sowie am Rand war die Stimmung super, wir konnten aufholen und am Ende den Satz mit 25:21 für uns entscheiden.

Im 3. und 4. Satz mussten wir uns trotz eines guten Spieles geschalgen geben. Den 3. Satz gewann Thun am Ende mit 21:25 und den 4. Satz mit 19:25.

Das Spiel war für uns jedoch erfolgreich. Wir merkten, dass wir mit den Teams der u23 1 mithalten können, wenn wir unser Volleyball spielen und als Team gewinnen wollen. In der Meisterschaft treffen wir schon am 16.12 in Uettligen wieder auf Thun und gehen mit demselben Kampfgeist aufs Feld.



Zurück zur Übersicht